Hochschulmarketing:

Online-Werbung für Universitäten und

Fachhochschulen

Mein Name ist Martin Brachmann. Ich bin zertifizierter Google-Partner und seit 2004 selbstständig im Online-Marketing, vor allem mit Google AdWords, tätig.

Online-Marketing-Maßnahmen eignen sich nicht nur für private Unternehmen. Auch öffentliche Einrichtungen, wie Universitäten / FHs, können mit gezielter Werbung im Internet, z.B. in der Google-Suche, kostengünstig und effektiv werben, um neue Studierende zu gewinnen. Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Um Ihre Werbung gezielt potentiellen Studenten anzeigen zu lassen, die sich für Ihre Studiengänge interessieren, ist es möglich Textanzeigen bei Google zu schalten (Google AdWords), die nur erscheinen, wenn ein potentieller Student nach zuvor festgelegten Keywords, z.B. "Maschinenbau studieren", sucht. Bezahlen müssen Sie Google nur, wenn jemand auf die Anzeige klickt. Gezielter und effektiver werben ist kaum möglich.

Was ist Google AdWords Werbung?

Als AdWords bezeichnet man die bezahlten Anzeigen in der Google-Suche. Beispiel:

Beispiel Google AdWords-Anzeigen von Unis
Die ersten vier Ergebnisse in der Google-Suche bestehen in diesem Beispiel nur aus bezahlten Anzeigen.
Sie können die Suchbegriffe (Keywords) festlegen unter denen die Anzeige erscheint und bezahlen Google nur pro Klick. Erfahrungsgemäß kostet ein Klick einige Cent. (mehr Infos weiter unten).

Ich unterstütze Sie bei der professionellen Einrichtung und fortlaufenden Optimierung, um Ihre Kosten pro Klick zu minimieren.

 











 

Durch meine Erfahrung seit 2004 können Sie sich darauf verlassen, dass ich Ihre AdWords-Kampagnen professionell einrichte, optimiere und betreue, um Ihre Kosten pro Klick zu minimieren und das Budget so effizient wie möglich einzusetzen. Außerdem bin ich zertifizierter Google-Partner, nachdem ich Prüfungen bestanden habe und andere Voraussetzungen erfülle.

Weitere mögliche Hochschulmarketing-Maßnahmen wären Werbung auf Facebook, YouTube und im Google-Display-Netzwerk (d.h. andere Websites und Apps). In diesen Bereichen verfüge ich ebenfalls über langjährige Erfahrung. Wenn Ihr Budget jedoch stark beschränkt ist, empfehle ich mit Google AdWords Werbung zu beginnen, da dies meiner Erfahrung nach die effizienteste Werbeform für Universitäten/Fachhochschulen ist.

Kosten
Sie bezahlen nur pro Klick etwas an Google. Die Kosten pro Klick werden in einem Auktionsverfahren bestimmt. Vereinfacht gesagt, ergibt sich die Anzeigenposition durch das Gebot, welches man bereit ist pro Klick an Google zu zahlen, aber auch andere Faktoren (z.B. Klickrate) spielen eine Rolle. Erfahrungsgemäß ist es in diesem Bereich mit gut optimierten Anzeigen möglich, Klicks im Cent-Bereich einzukaufen. Des Weiteren kann man ein beliebiges Budget bestimmen. Ist dieses aufgebraucht, werden die Anzeigen nicht mehr geschaltet. Aber auch zuvor kann man die Anzeigen jederzeit beliebig beenden oder fortführen. Es gibt keine Mindestausgaben.

Zusätzlich zu den Suchbegriffen (Keywords), die Sie festlegen, können Sie auch bestimmen, dass die Anzeigen z.B. nur 18-24-Jährige Personen sehen sollen, um Streuverluste weiter zu minimieren. Wenn Ihre Anzeigen nur in bestimmten Bundesländern oder Umkreis erscheinen sollen, ist auch die geografische Einschränkung möglich.

Ich berechne für meine Arbeit (z.B. Beratung, professionelle Einrichtung, Testen von Anzeigentexten zur Verbesserung der Klickrate, laufende Optimierung zur Senkung des Klickpreises etc.) eine einmalige Pauschale für die Einrichtung, sowie ein monatliches Honorar für die laufende Optimierung. Diese Kosten richten sich nach Ihren individuellen Anforderungen. Gerne sende ich Ihnen nach einem Gespräch ein Angebot. Jetzt Angebot fü Ihr Online-Hochschulmarketing anfordern!

Über meine Person und Geschäftstätigkeit

Ich bin 1986 geboren, bereits seit 2004 selbstständig im Online-Marketing mit Google AdWords und später auch mit anderen Online-Marketing-Maßnahmen, wie z.B. Facebook Ads, tätig.

Studiert habe ich zwischenzeitlich nebenher an der Hochschule Harz in Wernigerode, sowie an der Universität Magdeburg.


Kontakt / Impressum / Angebot anfordern

Haben Sie Interesse an professionell durchgeführte Online-Marketing-Maßnahmen für Ihre Universität/Fachhochschule, oder benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie mich unverbindlich:

Martin Brachmann
International Online Marketing
Straße der Kolbenwerker 13
06493 Harzgerode
Deutschland

Telefon: 0391 - 55 91 73 73 (Festnetz)
Telefon: 0160 - 6 48 25 44 (mobil)
(Mo bis Fr, 9 - 17 Uhr)

E-Mail: Martin.Brachmann@io-marketing.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE814543417
Unternehmensform: Einzelunternehmen

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Martin Brachmann

XING Profil Martin Brachmann

Informieren Sie sich unter folgendem Link direkt bei Google über die Zusammenarbeit mit Drittanbieter-Partnern:
Zusammenarbeit mit Drittanbietern


© 2004-2017 Martin Brachmann International Online Marketing

Datenschutzerklärung